Dynamische Verwaltung der Speicherkapazitäten mit der Storagevirtualisierung

Im Rahmen einer aktuellen IDC Studie „Storage Virtualisation 2013“ werden die leichte Bedienbarkeit und die hohe Flexibilität aller Befragten deutschen IT-Entscheider als Investitionsgrund für eine Speichervirtualisierung genannt. Die Speichervirtualisierung bietet eine ideale Lösung, um die immer größer werdenden Datenmengen effizient und sicher durch geringere Betriebsaufwände der Mitarbeiter zu speichern und zu verwalten.

Was versteht man eigentlich unter einer Storagevirtualisierung?

Unter der Storage- oder Speichervirtualisierung versteht man eine Technik, um die vorhandenen Speicherressourcen effektiver auf virtueller Ebene aufzuteilen. Die Technologie ermöglicht eine Zusammenfassung der physischen Festplatten zu einer oder mehreren Speichergruppen. Diese Speichergruppen lassen sich wiederum in mehrere virtuelle Festplatten aufteilen, die anschließend verschiedenen Systemen zugewiesen werden können. Durch diese Entkopplung von den physischen Festplatten kann eine höhere Auslastung erzielt werden.

Die wichtigsten Vorteile der Storagevirtualiserung auf einen Blick:

  • Kostensenkung 
  • Senkung des Verwaltungs- und Administrationsaufwands 
  • Erhöhung der Speicherauslastung 
  • Erhöhte Ausfallsicherheit 
  • Verbesserung der Performance 
  • Vereinfacht die Inbetriebnahme neuer Server 
  • Erhöhte Datensicherheit durch einfachere Backups
Open-E Data Storage Software

Open-E Data Storage Software

Die Open-E Data Storage Software ist eine IP-basierte Storage-Management-Software. Dieses Storage-Betriebssystem eignet sich für den Aufbau und Betrieb von zentralen Storage Servern auf NAS und SAN Basis – ganz egal ob physisch oder virtuell.

Mit den Lösungen von COMPIMEX zur Storagevirtualisierung können Sie die Speicherressourcen effektiver nutzen, die Daten unterbrechungsfrei migrieren und einfacher verwalten, wobei das Management des gesamten Speicherpools unabhängig von Hardware und Betriebssystemen ist.

Produktinformationen, Datenblätter und weitere Downloads zu unseren IT-Lösungen finden Sie in unserem Info-Center