Lagern Sie Ihre komplette IT-Umgebung aus mit den COMPIMEX Full Outsourcing Services

Unter dem Begriff „Full Outsourcing“ beschreibt die vollständige Auslagerung der IT-Infrastruktur inklusive des gesamten Anwendungsportfolios wie Betrieb, Wartung, Support eines Unternehmens an einen externen Dienstleister.

Für eine erfolgreiche Umsetzung dieses Full Outsourcing-Ansatzes müssen bestimmte Faktoren berücksichtigt bzw. erfüllt werden

  • Information Manager seitens des Kunden bildet die zentrale Schnittstelle zum Outsourcing-Unternehmen 
  • Klar definierte SLAs regeln die gegenseitige Erwartungshaltung: Absicherung und Garantien zur Leistungserbringung 
  • Kommunikation mit allen beteiligten Personen (Kunden, Partner, IT-Dienstleistungsunternehmen etc.) 
  • Sicherstellung, dass mit der vorhanden Infrastruktur des Outsourcing-Unternehmens die SLAs eingehalten werden können (professionelle Umgebung) 
  • Regelmäßiger Informationsaustausch und Überwachung/Aufrechterhaltung der SLAs zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer

 

Wir sind Ihr kompetenter Partner bei der Einführung der Full Outsourcing Services

Gerne beraten und unterstützen wir Sie bei der Planung und Umsetzung dieser Outsourcing-Strategie.

Die wichtigsten Vorteile der Full Outsourcing Services auf einen Blick

  • Hohe Management-Verantwortung und Kontrollhoheit durch COMPIMEX
  • Bereitstellung der benötigten Infrastruktur
  • Übernahme Ihres gesamten Anwendungsportfolios
  • Beratung, Planung und Umsetzung des Full Outsourcings
  • Regelmäßiger Informationsaustausch, Überwachung & Aufrechterhaltung
  • Garantie und Absicherung durch klar definierte SLAs
 

Ihr Ansprechpartner

 
Moritz Plasa
  • Moritz Plasa
  • Technik & Vertrieb
  • 02351 98111-50
 
 

Produktinformationen, Datenblätter und weitere Downloads zu unseren IT-Lösungen finden Sie im

Info-Center